Vielleicht bist du auch der Genießer, nach dem Motto:

A Plätzchen

a day keeps

the Adventsstress

away!

Zutaten für Lebkuchen:
600 g Mehl, 250 g Puderzucker, 200 g Butter, 6 EL Honig, 2 EL Kakaopulver, 3 Eier, 1 Pck. Backpulver,1 TL Lebkuchengewürz
Zubereitung:
Alles zu einem glatten Teig verkneten und über Nacht kalt stellen. Den Teig ca. 3-5 mm dick ausrollen und beliebige Figuren ausstechen. Bei 150-175 °C ca. 5-7 Minuten backen. Die noch warmen Lebkuchen mit verquirltem Eiweiß bestreichen oder erkaltet nach Wunsch verzieren. Die Lebkuchen sind sofort weich. In einer Plastikdose aufbewahren.

 


Zuckermaus Franzi, 9 cm

 

Im ganzen Weihnachtsdorf duftet es nach Lebkuchen! Die kleine Zuckerbäckermaus Franzi hat gerade Lebkuchen gebacken. Die Zuckerbäckermütze wird nun abgenommen und alles aufgeräumt. Nun träumt die kleine Maus von einem neuen Zuhause, wo jemand gemeinsam mit ihr bäckt. Darf sie dir helfen bei der Weihnachtsbäckerei? Die Mütze bringt sie vorsorglich mit, ebenso 3 Lebkuchen zum kosten!

Zuckermaus Franzi, 9 cm (mit Bäckermütze und Lebkuchen)

86,00 €

  • Nicht mehr verfügbar | ADOPTED