Lust auf gebrannte Mandeln?

Das wird benötigt:

100 ml Wasser

200 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

1/2 TL Zimt

200 g ganze Mandeln

Butter (zum Einfetten)

TIPP: Wer mehr Abwechslung möchte, kann nicht nur Mandel nehmen, sondern auch Walnüsse, Cashewkerne, Pekannüsse etc.

So wird`s gemacht:

In einer beschichteten Pfanne Wasser, Zucker, Vanillezucker und Zimt aufkochen lassen. Mandeln dazu geben und unter Rühren weiterkochen lassen. Wenn der Zucker zu "krümeln" beginnt, Hitze leicht reduzieren, ständig weiterrühren, bis der Zucker zu schmelzen beginnt, Fäden zieht und alle Mandeln glänzen. Die Mandeln auf ein vorher mit Butter gefettetes Backblech geben und gleich voneinander trennen, damit sie nicht in zu großen Klumpen zusammenkleben. Die gebrannten Mandeln entweder noch warm verzehren oder aber erkaltet in Blechdosen oder verschlossenen Tütchen aufbewahren.